Impact ZERO

So funktioniert es Benevento Impact ZERO


 

Benevento Zero Impact: Wie das Programm, das die Stadtglocke lebenswerter und respektvoller gegenüber der Umgebung macht, funktioniert

Eine lebenswerte, saubere Stadt, die die Natur und die Umgebung respektiert. Dies sind die Konzepte des Benevento Impact ZERO Programms .

Die Gemeinde Benevento will verschiedene Interventionen durchführen, die den Vorgaben des IPCC-Zwischenstaatlichen Ausschusses für Klimaänderungen entsprechen die das Territorium dazu bringen werden, sich als Testgelände für fortgeschrittene Technologien und Methoden zu etablieren. energiesparend zu sparen und die Umwelt möglichst wenig zu belasten, mit erneuerbaren Energiequellen .

Der Verein Benevento Impatto Zero und Smart City hat die Aufgabe, Projekte zu unterstützen und vorzuschlagen, die darauf abzielen, die Stadt unter Berücksichtigung der Beteiligung der Stadt an europäischen Ausschreibungen ökologisch nachhaltig zu gestalten Horizont 2020.

In dieser Perspektive stellt das Festhalten an Programmen wie dem Konvent der Bürgermeister, Zero Waste und CAT-MED eine wichtige Verpflichtung dar, die vor der lokalen und internationalen Gemeinschaft geleistet wird.

Der Konvent der Bürgermeister ist die wichtigste europäische Bewegung, an der lokale und regionale Gebietskörperschaften beteiligt sind, die sich ständig für eine Steigerung der Energieeffizienz und die Nutzung erneuerbarer Energiequellen in ihren Gebieten einsetzen, um bis 2020 zu reduzieren , Co2-Emissionen um 20%.

Ein Programm, das auf 100% urbane Nachhaltigkeit zielt . Mit dem Beschluss des Stadtrates vom 24. November 2011 hat sich Benevento zu einer der tugendhaften Gemeinden gemausert, die sich der Strategie Waste Zero angeschlossen haben, mit dem Ziel, die Produktion von festen Siedlungsabfällen pro Kopf zu reduzieren und sie nicht in ein zu beseitigendes Problem zu verwandeln, sondern in Ressourcen, die für andere Zwecke wiederverwendet werden können.

Daher ist es notwendig, alle Themen, die die Gesellschaft ausmachen, am Projekt voll zu beteiligen: Industrien, Gemeinschaften und eine Führung, die wirklich etwas ändern will und sich mutig dafür einsetzt, die vorgegebenen ökologischen Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

Das CAT-MED-Projekt (Changing Mediterrane Metropolis Around Time) hingegen zielt darauf ab, betriebliche Lösungen zu identifizieren, die die Gewohnheiten der Bürger positiv verändern sollen, um die Umweltauswirkungen von Urbanisierung und Begrenzung der Treibhausgasemissionen

Diese Verfahren werden auch kombiniert mit dem, was definiert wurde Green Public Procurement ein Werkzeug, das es öffentlichen Verwaltungen und lokalen Behörden ermöglicht, Einkäufe zu tätigen, sie vollständig zu machen grün .

Jedes Produkt und jeder gekaufte Dienst wird daher in die Null-Wirkung-Perspektive aufgenommen, die die Gemeinde von Benevento übernommen hat.

Durch den Kauf von Produkten mit einer geringeren Umweltbelastung können sie ihre Aktivitäten ausführen, ohne die Umwelt zu schädigen und gleichzeitig die Gemeinschaft und die nachfolgenden Generationen zu einem Modell verantwortungsvollen Verhaltens heranbilden.

Es ist sehr wichtig, ein gutes Beispiel für junge Menschen und ganz allgemein für die Jüngsten zu geben, denn sie werden die ersten sein, die von der sie umgebenden Natur profitieren und wenn sie adoptiert werden, in einem bewohnbareren Gebiet leben hohe Qualitätsstandards die Respekt für Leben, Natur und Gesundheit garantieren.